Archiv der Kategorie: Samsung Galaxy

Wie man gelöschten Kalender auf Samsung Galaxy wiederherstellt

Ihr Kalender auf dem Samsung-Gerät kann durch versehentliches Löschen, Werkswiederherstellung, Formatierung, Rooting, Flashen des ROMs oder Absturz des Samsung-Gerätesystems usw. verloren gehen. Um sicherzustellen, dass frühere Kalenderdaten wiederhergestellt werden, können Sie ein Samsung Datenwiederherstellungstool verwenden, um gelöschte Kalender abzurufen, indem Sie Ihr Samsung direkt scannen oder Google-Backup extrahieren, um nur die Kalenderereignisse abzurufen.

In diesem Leitfaden zeigen wir Ihnen den Weg um Ihre S Planner Termine wiederherstellen auf Samsung Galaxy Smartphones – einfach und schnell in wenigen Schritten. Darüber hinaus empfehlen wir Ihnen, Ihre Daten jederzeit zu sichern, damit sie nicht wieder verloren gehen. Wie geht das? Bitte lesen Sie weiter.

Wie man gelöschten Kalender auf Samsung Galaxy wiederherstellt

Samsung Data Recovery App ist eine professionelle Wiederherstellungssoftware, die entwickelt wurde, um Kalender auf Samsung Galaxy wiederherzustellen. Außerdem können Sie mit diesem Datenrettungstool leicht gelöschte Kontakte, Textnachrichten, Bilder, Videos, WhatsApp-Nachrichten, Anrufprotokolle usw. wiederherstellen. Es scannt Ihr Samsung Galaxy und stellt Ihre verlorenen Inhalte automatisch wieder her und ist eine 100% sichere Telefonwiederherstellung.

recover-samsung-calendar

Anleitung zur Wiederherstellung des Kalenders von Samsung Galaxy Phone

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr Samsung Galaxy mit dem PC.

Nach dem Herunterladen und Installieren des Programms sollten Sie es zuerst ausführen. Dann sehen Sie das untenstehende Fenster, bitte verbinden Sie Samsung über ein USB-Kabel mit dem Computer.

Schritt 2: Aktivieren Sie das USB-Debugging auf dem Samsung-Gerät.

Du solltest es im Voraus ermöglichen. Hier ist der richtige Weg, um das USB-Debugging zu öffnen, folgen Sie den folgenden Schritten:
1) Für Android 5.1 bis 6.1: Geben Sie „Einstellungen“ ein > Klicken Sie auf „Über das Telefon“ > Tippen Sie mehrmals auf „Nummer erstellen“, bis Sie eine Notiz erhalten „Sie befinden sich im Entwicklermodus“ > Zurück zu „Einstellungen“ > Klicken Sie auf „Entwickleroptionen“ > Prüfen Sie „USB-Debugging“.
2) Für Android 4.2 bis 5.0: Geben Sie „Einstellungen“ ein > Klicken Sie auf „Über das Telefon“ > Tippen Sie mehrmals auf „Nummer erstellen“, bis Sie eine Notiz erhalten „Sie befinden sich im Entwicklermodus“ > Zurück zu „Einstellungen“ > Klicken Sie auf „Entwickleroptionen“ > Prüfen Sie „USB-Debugging“.
3) Für Android 4.2 oder früher: Geben Sie „Einstellungen“ ein > Klicken Sie auf „Entwickleroptionen“ > Aktivieren Sie „USB-Debugging“.

Schritt 3. erkennen und scannen Sie Ihre Samsung Phone Daten

Sobald das Programm Ihr Gerät erkannt hat, erscheint die folgende Schnittstelle. Wenn Sie „Start“ drücken, beginnt das Programm mit dem Scannen des Inhalts. Wenn Sie nur den Kalender auf dem Samsung-Gerät wiederherstellen möchten, können Sie einfach „Kalender“ anklicken, um ihn zu scannen.

Wenn auf dem Bildschirm Ihres Geräts eine Superuser-Anfrage erscheint, ist es an der Zeit, zu Ihrem Samsung zurückzukehren und auf „Zulassen“ zu klicken, um sie zu aktivieren. Klicken Sie dann auf „Start“, um fortzufahren.

Schritt 4. Vorschau und Wiederherstellung des Kalenders von Samsung Galaxy S7/S6/S5

Nach dem Scannen wird eine Liste der wiederherstellbaren Dateien angezeigt, die von Ihrem Samsung gefunden wurden. Darüber hinaus wird es ein Vorschaufenster mit Dateien geben, in dem Sie den Kalender, Nachrichten, Kontakte und Fotos vom Samsung-Gerät vor der Wiederherstellung ansehen können. Sie können die gewünschten Daten auswählen und auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ klicken, um sie auf Ihrem Computer zu speichern.